Aktuelles

Info zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern

Newsletter Nr. 404

Hierzu ist anzumerken:

ln Absprache mit dem Träger würden wir es sehr begrüßen wenn zum Schutz der Kinder und des Personals weiterhin nur Kinder ohne Krankheitssymptome die Einrichtung besuchen.

Weiterhin gelten die bestehenden Hygieneregeln:

  • Mund- und Nasenschutz auf dem gesamten Kindergartengelände
  • die Eltern verabschieden ihr Kind an der Eingangstüre und nehmen es dort wieder in Empfang
  • ein Elternteil darf das Eingewöhnungskind begleiten, sollte aber keinen Kontakt zu anderen Kindern aufnehmen
  • keine festen Nachmittagsangebote so lange eine Verpflichtung zur Mund- und Nasenbedeckung für das Personal besteht